Die modulare Bauweise

Was ist eigentlich ?modular?? Wikipedia sagt dazu:

?Modularit├Ąt (auch Bausteinprinzip oder Baukastenprinzip) ist die Aufteilung eines Ganzen in Teile, die als Module, Bauelemente oder Bausteine bezeichnet werden.

Bei einem modularisierten Aufbau werden Gesamtsysteme aus standardisierten Einzelbauteilen zusammengesetzt. Die gegenteilige Bauweise nennt man monolithisch (griechisch mon├│lithos, ?der Einstein?). Dies kann sich sowohl auf reale Objekte, als auch auf immaterielles, wie beispielsweise eine Ausbildung beziehen.?

Der erste Satz im zweiten Absatz trifft das, was wir mit Modulen meinen und machen am besten, denn wir setzen in der Tat aus Einzelbauteilen (den Modulen) das Gesamtsystem (Arrangement oder Heimaufbau) zusammen.

Modellbahn St├╝ck f├╝r St├╝ck... - Grafik: Knut Habicht