Worum geht es hier?

Ein paar Gedanken und VorschlĂ€ge fĂŒr ein Steckersystem, welches mehr Sicherheit beim Betrieb von Modulen bieten könnte.

Die technische Lösung fĂŒr das Problem mit der Modulelektrik?

Das Problem mit der Modulelektrik im FREMO wurde umfassend diskutiert. Es geht um die Einhaltung des "InkompatibiltĂ€tsgebotes", d. h., die verwendeten Bananenstecker dĂŒrtfen nicht in Netzsteckdosen passen. Ich habe darĂŒber mit einem "Elektroexperten" gesprochen.

Spontane Reaktion: "Da gibt es doch 4mm-Stecker und Buchsen, die der neuen NORM entsprechen!".

Einige KatalogauszĂŒge dazu finden sich unten.

UnabhĂ€ngig davon, was sich in der Sache noch ergibt, hĂ€tten wir damit auf jeden Fall eine technische Lösung fĂŒr ein Stecker-/Buchsensystem, welches dem InkompatibilitĂ€tsgebot entspricht.

Die grundsÀtzliche Lösung im Detail

Beim System, welches die Sicherheit erhöhen kann, handelt es sich um ein Stecker-/Buchsensystem, welches ĂŒber einen kompletten BerĂŒhrungsschutz verfĂŒgt.

Die Stecker können auch nicht in Steckdosen gesteckt werden.

FĂŒr vorhandene 4mm-Buchsen (z. B. an Boostern), gibt es einen Sicherheitsadapter, der nicht werkzeuglos entfertn werden kann.

 

Der Stecker

Axialer Sicherheitssteckverbinder XL-410

Starre axiale Buchse, geeignet zur Aufnahme federnder Stecker mit starrer IsolierhĂŒlse und Kontaktlamelle fĂŒr die Selbstmontage von Messleitungen.

Technische Daten

  • Nennspannung 1000 V
  • Nennstrom 32 A
  • Anschluss Schraubanschluss
  • Stift-Ø 4 mm Abm. (Ø) 4 mm
  • Farbe GrĂŒn
  • Typ 66.9196-25
  • Material Vernickelt
  • Herst.-Teilenr. 66.9196-25
  • RoHS-konform
  • AusfĂŒhrung Stecker
  • Bauform Stecker, gerade
Der Buchsenstecker

Axialer Sicherheitssteckverbinder XK-410

Starre axiale Buchse, geeignet zur Aufnahme federnder Stecker mit starrer IsolierhĂŒlse und Kontaktlamelle fĂŒr die Selbstmontage von Messleitungen.

Technische Daten

  • Nennspannung 1000 V
  • Nennstrom 32 A
  • Anschluss Schraubanschluss
  • Stift-Ø 4 mm Abm. (Ø) 4 mm
  • Farbe GrĂŒn Typ 66.9155-25
  • Material Vernickelt
  • Herst.-Teilenr. 66.9155-25
  • RoHS-konform
  • AusfĂŒhrung Buchse
  • Bauform Stecker, gerade
Die Einbaubuchse

Einbaubuchse SLB4

Isolierte, starre Ø 4 mm-Buchse, geeignet zur Aufnahme federnder Ø 4 mm-Stecker mit starrer IsolierhĂŒlse.

Technische Daten

  • Nennspannung 1000 V
  • Nennstrom 24 A
  • Anschluss Flachstecker 4.8 mm x 0.8 mm
  • Stift-Ø 4 mm Abm. (Ø) 4 mm
  • Farbe GrĂŒn
  • Typ 23.3000-25
  • Material Vergoldet
  • Herst.-Teilenr. 23.3000-25
  • RoHS-konform
  • Bauform Buchse, Einbau

Diese Buchse benötigt ein deutlich grösseres Loch als die alten Buchsen! Ich werde u. a aus diesem Grund kĂŒnftig grundsĂ€tzlich nur ncoh mit Stecker und Buchsen an Leitungen nach dem "Hetero-Prinzip" arbeiten.

Sicherheitsadapter fĂŒr alte Buchsen

Adapter mit Spreizstecker A-SLK4

Adapter aus Messing zum Festschrauben in Ø 4 mm-Buchsen.
Durch Anziehen einer Innenschraube spreizt sich der Stecker dieses Adapters auf, so dass er fest in der Buchse sitzt und im montierten Zustand vollen BerĂŒhrungsschutz bietet.

Technische Daten

  • Nennspannung 1000 V
  • Nennstrom 32 A
  • Anschluss 4 mm
  • Farbe GrĂŒn
  • Typ 24.0160-25
  • Material Vergoldet
  • Herst.-Teilenr. 24.0160-25
  • RoHS-konform
  • Bauform Adapter

Dieser Adapter kann in vorhandene Buchsen, zum Beispiel bei Boostern oder ansonsten fest eingebauten, alten 4mm-Buchsen eingesetzt werden. Da der Adapter nach dem Einbau nicht werkzeuglos entfernt werden kann, ergint das auch eine entsprechende Sicherheit.

Stapelstecker

Lamellenstecker SLS425

Stapelbarer Ø 4 mm-Sicherheitsstecker mit federnder Kontaktlamelle fĂŒr die Selbstmontage von Messleitungen. Mit starrer IsolierhĂŒlse.

Technische Daten

  • Nennspannung 1000 V
  • Nennstrom 32 A bei 2.5 mmÂČ
  • Anschluss Querloch fĂŒr Lötanschluss
  • Stift-Ø 4 mm Abm. (Ø) 4 mm
  • Farbe GrĂŒn
  • Typ 22.2657-25
  • Material vernickelt
  • Herst.-Teilenr. 22.2657-25
  • RoHS-konform
  • AusfĂŒhrung Gerade Bauform
  • Stecker, gerade
Booster?

Beim Anschluß meines Boosters habe ich einen Trafo von Conrad mit zwei Leitungen versehen, die die o. g. Stecker haben.

In den Booster habe ich zwei neue Buchsen eingebaut. Da könnte man alternativ auch die Sicherheitsadapter nutzen.

Vom Booster zum Gleis geht es mit Kabeln, die die Stapelstecker haben, da können man dann ggf. noch weitere Leitungen mit Sicherheitsstecker einstecken.

So kann man weder die SekundĂ€rseite des Trafos in eine Steckdose stecken, noch die (langen) Boosterkabel, die normalerweise zum Gleis fĂŒhren. Dazu spĂ€ter noch etwas mehr (auch Bilder).

Die Artikel bei Conrad-Elektronik

Das Stecker-/Buchsensystem gibt es bei Conrad-Elektronik in verschiedenen Farben. Hier einige Beispiele:

  • AXIALE 4 MM BUCHSE XK-410 GRÜN Best.-Nr.: 731003 - 62
  • AXIALER 4 MM STECKER XL-410 GRÜN Best.-Nr.: 731101 - 62
  • SICHERHEITSADAPTER A-SLK 4 GRÜN Best.-Nr.: 731527 - 62
  • STAPELBARE 4MM STECKER GRÜN Best.-Nr.: 731192 - 62
  • 4 MM EINBAUBUCHSEN SLB4-F GRÜN Best.-Nr.: 731079 - 62
Auch noch nĂŒtzlich...

Wer gleich noch das Thema "Kindersicherung" und Personenschutz lösen will, findet dazu auch bei Conrad die richtigen Sachen:

PERSONENSCHUTZ-ZWISCHENSTECKER 16 A
Best.-Nr.: 620605 - 62

6FACH STECKDOSENLEISTE Best.-Nr.: 610732 - 62

 

ACHTUNG! NUR DISKUSSIONSBEITRAG

Sicherheitshalber der Hinweis, dass es sich heir nur um die Dokumentation eines Diskussionsbeitrages handelt. Es ist nichts in dieser Richtung beschlossen!

26.01.2010 - RĂŒdiger BĂ€cker,

11.04.2010 - Update - RĂŒdiger BĂ€cker

12.03.2011 - FREMO-Beschluss