Inhalts├╝bersicht

Einfache Spannungsversorgung f├╝r Schaltungen mit Operationsverst├Ąrkern.
Umbau eines handels├╝blichen Bausatzes.

Netzger├Ąt f├╝r die Gleisbelegtmeldung

Bei Modellbahn-Online wurde eine sehr einfache M├Âglichkeit f├╝r eine Gleisbelegtmeldung vorgestellt. Hier wir beschrieben, wie man zur ben├Âtigten Spannungsversorgung kommt. Das sch├Âne dabei: Es wird ein handels├╝blicher Bausatz eingesetzt.

Abb.: Conrad-Elektronik
Die Spannungsversorgung f├╝r die Gleisbelegtmeldung

Wer den Schaltplan genauer ansieht, wird sofort sehen, das der OV mit einer Spannung von +5VDC und -5VDC versorgt wird. Diese Spannung gewinnen wir mittels eines bei Conrad-Elekronik erh├Ąltlichen Doppelspannungsnetzteiles.

Bei diesem unter der Artikelnummer 190802 als Bausatz erh├Ąltlichen Netzger├Ąt haben wir lediglich die beiden Spannungsregler durch die 5V-Typen 7805 und 7905 ausgetauscht damit wir eine TTL-kompatibele Spannung erhalten.

 

Bild: ELV
Alternative - Modul von ELV

Von ELV gibt es einen ┬▒5-V-Spannungswandler-Komplettbausatz. Die kompakte Spannungswandler-Baugruppe erzeugt aus einer einzelnen Eingangsspannung von 6 bis 15 V zwei 5-V-Spannungen (-5 V und +5 V).

Artikel-Nr.: 68-621-22